+100%-
Startseite » Infrastruktur » Infrastruktur » Straßenbauarbeiten auf der Hauptstraße und Riemerschmidgasse

Straßenbauarbeiten auf der Hauptstraße und Riemerschmidgasse

Eine Information der Abteilung Infrastruktur

Auf der Hauptstraße (LB12) im Bereich Riemerschmidgasse und in der Riemerschmidgasse zwischen Haus Nr.7 und der Kreuzung mit der Hauptstraße finden in den Monaten August und September 2021 Bauarbeiten im Fahrbahnbereich statt, welche umfangreiche den Straßenverkehr beeinflussende Maßnahmen bewirken.
Um die Arbeiten durchführen zu können, ist es erforderlich die Hauptstraße im Abschnitt Mariazellergasse bis Kirchenstraße als Einbahn in Richtung Norden (Brunn, Wien) zu führen.
Die Umleitung des Fahrzeugverkehres in Richtung Süden (Mödling) erfolgt, ausgehend von der Hauptstraße (LB12) über die Kirchenstraße – Liechtensteinstraße – Schulplatz – Helferstorferstraße – Josef Leeb-Gasse zurück in die Enzersdorferstraße (LB12).
Während der Arbeitszeiten bei den Bauarbeiten in der Riemerschmidgasse kann in diese, von der Hauptstraße kommend, nicht eingefahren werden (Einbahnführung des Abschnittes Riemerschmidgasse Haus Nr.1-7 in Richtung Hauptstraße).
Außerhalb der Arbeitszeiten kann die Riemerschmidgasse in beiden Fahrtrichtung unter Wartepflicht bei Gegenverkehr befahren werden.
Diese und sämtliche weitere im Zusammenhang mit den Bautätigkeiten stehenden Verkehrsführungsmaßnahmen (z.B. Verlegung von Bushaltestellen, geänderte Vorrangführungen, etc.) können dem beigeschlossenen Lageplan entnommen werden.

Lageplan der Verkehrsmaßnahmen

Wir sind bemüht, die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten.
Ihre Abteilung Infrastruktur

 

Text: Homepage der Marktgemeinde Maria Enzersdorf