+100%-
Startseite » Gemeinde » Cyclocross-Staatsmeister wurden in der Südstadt gekürt

Cyclocross-Staatsmeister wurden in der Südstadt gekürt

Am gestrigen Sonntag fanden am Freizeitgelände in der Südstadt die Staatsmeisterschaften in Cyclocross (Querfeldrein-Radrennen) statt. Organisiert hat diese Rennen der Maria Enzersdorfer
BikeSchneiderei-Besitzer Felix Schneider, der mit seinem Team ein tolles Event auf die Beine gestellt hat.
Auch der Wettergott meinte es mit den Sportlerinnen und Sportlern gut – die Sonne schien trotz kalter Temperaturen vom Himmel und ließ den Tag zu einem Sportfest werden.
Vizebürgermeisterin Michaela Haidvogel und Vizebürgermeister Markus Waldner starteten die Elite-Rennen und überreichten bei der Siegerehrung die Medaillen.

Ergebnisse Frauen:
1. HEIGL Nadja
2. FISCHER Nora
3. MAIR Silke

Ergebnisse Männer:
1. RAGGL Gregor
2. HATZ Lukas
3. HÖDLMOSER Dominik

Bildtext: Vizebürgermeisterin Michaela Haidvogel, Vizebürgermeister Markus Waldner, Harald Mayer (Präsident des Österreichischen Radsport-Verbandes) und Organisator Felix Schneider
gratulieren den ersten drei Frauen und Männern bei den Cyclocross-Staatsmeisterschaften 2024.

Fotos & Text Marktgemeinde Maria Enzersdorf