+100%-
Startseite » Wirtschaft

Wirtschaft

Zwei Mal Oktoberfest in der Südstadt

Am vergangenen Samstag konnte man in der Südstadt gleich zwei Mal kühle Biere, resche Brezel und köstliche Kulinarik bei Oktoberfesten genießen. Das Bistro So & So mit Katja Kuper und ihrem Team und das Südstadt Café (verschoben vom verregneten vorherigen Wochenende) mit Martha Adzic und ihren Helferinnen und Helfer freuten sich über zahlreiche Besucherinnen und Besucher sowie gute Stimmung!   ...

Weiterlesen »

30 Jahre Ristorante Tommaso Arbace

Seit 30 Jahren kocht Tommaso Arbace, Maria Enzersdorfer mit italienischen Wurzeln, in seinem Ristorante in der Franz Josef-Straße 49 mit viel Engagement und Feingefühl auf. Die Gäste lieben seine Kreativität bei der Zubereitung von italienischen Speisen. Das runde Jubiläum nahmen Bürgermeister Johann Zeiner, Vizebürgermeisterin Michaela Haidvogel und Vizebürgermeister Markus Waldner zum Anlass, dem Gastronomen zu gratulieren und ihm alles Gute ...

Weiterlesen »

+++ NEUERÖFFNUNG +++ Kulinarische Sackgasse +++

Seit gestern gibt es ein neues Lokal in Maria Enzersdorf, die Kulinarische Sackgasse. In gemütlichen Ambiente servieren Nadine Hacker und  Matthias Müller ihren Gäste frische, nachhaltige Speisen und ausgewählte Getränke. Gemeinsam mit GR Ing. Andreas Dechant konnten wir uns gleich am ersten Tag mit Snacks und Bier verwöhnen lassen. Nähere Informationen hier auf der Homepage der Kulinarische Sackgasse und auf ...

Weiterlesen »

Postbus Shuttle – Fahrtendienst und Zubringer zum öffentlichen Verkehr

Auf Anregung der Infrastrukturabteilung hat Herr Thomas Sager von der Postbus AG  den Taxi- und Mietwagenunternehmer Gasnarek mit einem E-Fahrzeug des neuen Postbus Shuttles zum Fototermin nach Maria Enzersdorf gebeten. Seit Dezember 2021 erbringen 3 Taxiunternehmen für die ARGE Mobilregion Mödling Zubringerdienste für Anschlussfahrten zu öffentlichen Verkehrsmitteln im Bezirk Mödling. Für diese Dienste sind hauptsächlich umweltschonende E- bzw. Hybrid-Fahrzeuge unterwegs. Da ...

Weiterlesen »

Café & Bistro „So & So“ eröffnete in der neuen Südstadt Arkade

Über eine tolle Belebung darf sich die Südstadt Arkade seit kurzem freuen: Katja Kupfer, selbst in der Südstadt lebend, lädt ab sofort in ihr Café & Bistro „So & So“. Die gebürtige Mannheimerin verwirklicht sich damit einen Traum; einen Traum, der ganz speziellen Anforderungen entspricht: Denn hier arbeiten Jung & Alt Seite an Seite gemeinsam. Studentinnen und Studenten verdienen hier ...

Weiterlesen »

Royal Taxi – Wir unterstützen sie bei ihrem Einkauf

Wir AKTIVE informieren sie über einen tollen Service unseres ME-Taxi Betreibers Royal Taxi, welcher in diesen besonderen Zeiten auch ein besonderes Service bietet! Für alle die derzeit ihre Einkäufe auf Grund von Krankheit, Quarantäne oder anderen Gründen nicht erledigen können übernimmt Royal Taxi das für sie. Sie rufen einfach an oder senden ein SMS mit der Einkaufsliste und ihrer Adresse ...

Weiterlesen »

Portiunkulamarkt, Mittelalterfest und Lebende Steine

Ein ereignisreiches Wochenende in Maria Enzersdorf hat sich mit heute dem Ende zugeneigt. So konnten Bgm Zeiner, VzBgm Haidvogel und ich gleich drei Veranstaltungen eröffnen. Als erstes den traditionellen Portiunkulamarkt, wo wie jedes Jahr Textilien, Küchenutensilien, Gesundheitsprodukte, Spielwaren und natürlich auch Essen & Trinken von der Kirchenstraße bis hinauf in die Keimgasse angeboten wurden. Die heimische Gastronomie war mit dem ...

Weiterlesen »

Portiunkula Markt

Am 01. August 2020 findet wieder der traditionelle Portiunkulamarkt in Maria Enzersdorf in der Kirchenstraße statt. Ein Jahrmarkt mit Textilien, Küchenutensilien, Gesundheitsprodukten, Spielwaren und natürlich Essen & Trinken! Dieser Brauch geht auf die Kapelle Santa Maria degli Angeli, volkstümlich Portiunkula (kleiner Flecken Land) zurück, die sich drei Kilometer unterhalb von Assisi in Italien befindet. Das PortiunkulaFest erinnert an die Einweihung ...

Weiterlesen »

2. Parkfest der AKTIVEN im Rathauspark

Voriges Jahr im August haben wir AKTIVEN mit großem Erfolg zum ersten Mal ein Parkfest im Rathauspark veranstaltet. Es war ein großes Familienfest mit Spaß und Unterhaltung für Jung und Alt, unterstützt durch die Heurigen- und Gastronomiebetriebe des Ortes. Ein Fest von Maria Enzersdorfern für Maria Enzersdorfer! Unter diesem Motto haben wir uns entschlossen, das Parkfest auch 2020 zu veranstalten. ...

Weiterlesen »

Adventfeier der Raiffeisenkassa Maria Enzersdorf

Am Mittwoch den 11.12.2019 fand bei der Raiffeisenkasse Maria Enzersdorf die alljährliche Adventfeier statt. Musikalisch umrahmt von einem Ensemble der Blasmusik Maria Enzersdorf konnte man Maroni, Glühwein und Punsch im vorweihnachtlich geschmückten Ambiente genießen. Für die Kleinen gab es vom MÖP Figurentheater eine Aufführung des Stückes „Holzwurm im Schneesturm“ zu sehen. GR Markus Waldner Foto Heidi Weyss-Kucera

Weiterlesen »

Weinsegnung

Bereits zum zweiten Mal lud die Marktgemeinde Maria Enzersdorf zum Abschluss der Kulturtage in der Kapelle des Schlosses Hunyadi zur Weinsegnung der Jungweine aus dem Ort. Zahlreiche Winzer nahmen die Gelegenheit war den Jahrgang 2019 durch die Pfarrer Jakob Mitterhöfer und Markus Lintner in einer ökumenischen Zeremonie segnen zu lassen. In netter Atmosphäre konnten wir alle dann im Anschluss an ...

Weiterlesen »

Tag der offenen Tür im Henrics Coworking

Am Areal von St. Gabriel wurden im Frühjahr auf ca. 500 Quadratmetern kleine Büros und moderne Seminarräume eingerichtet, die für kurze oder längere Zeit angemietet werden können. Schon jetzt sind die Räumlichkeiten gut gebucht bzw. vermietet. Da wir schon lange ein Gründungs-/Bürozentrum für Startups und kleinere Unternehmen in Maria Enzersdorf einrichten wollten hatte ich im Wirtschaftsausschuss vorgeschlagen, dieses großartige Vorhaben ...

Weiterlesen »

Neue Physiotherapie-Praxis in St. Gabriel

Am Areal von St. Gabriel hat nun eine neue Physiotherapie-Praxis eröffnet. „Die Praxis in St. Gabriel“ besteht aus sechs Physiotherapeutinnen und Osteopathen. Das Team rund um Elfriede Jeglitsch und Renate Pelzl, sowie Roman Troy, Gudrun Hollauf, Monika Posch und Elisabeth Pulker betreut gerne alle jene, die Hilfe für ihren Körper bzw. ihren Bewegungsapparat suchen. Wir wünschen alles Gute, herzlich willkommen ...

Weiterlesen »

e-Mobilitätstest-Tag in der Südstadt

Am 19.Oktober 2019 fand von 9 – 12 Uhr (gemeinsam mit dem Wochenmarkt) ein e-Mobilitätstest-Tag statt. Es konnten von der eNu ein e-Auto, e-Bikes oder ein e-Roller kostenlos getestet werden. Die EVN stellte für den Testtag auch 2 e-Autos zur Verfügung. Zusätzlich standen 4 private e-Autos verschiedener Automarken für Testfahrten bereit und die Gemeinde präsentierte sich mit einem e-Mobil, das ...

Weiterlesen »

Vorbereitungen EnzersDorfer PARKFEST

Wie in unserer AKTIV AKTUELL, Ausgabe 175, bereits angekündigt, laden wir AKTIVE am Samstag, 24. August und Sonntag, 25. August erstmalig zum EnzersDorfer PARKFEST im Rathauspark. Hierzu laufen die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren und nach der ersten „Gastrobesprechung“ am 11. Juli 2019 im Cafe Restaurant 3-Eck möchten wir die teilnehmenden Maria Enzersdorfer Gastronomiebetriebe kurz vorstellen. Für das leibliche Wohl sorgt ...

Weiterlesen »

Marktfest, Flohmarkt und Musik

An diesem Samstag, den 15. Juni 2019, lud die Marktgemeinde Maria Enzersdorf wie bereits die letzten Jahre zum alljährlichen Marktfest. Im Rahmen des wöchentlichen Marktes wurde zusätzlich ein Flohmarkt geboten und ab 10:00 Uhr unterhielten die Festbesucherinnen und -Besucher die Vienna Jazz Group. Bild: Vienna Jazzproup Die Familie Johannes Hanl sorgte an diesem heißen Sommertag nicht nur für die kalten ...

Weiterlesen »

e-Mobilitätstag 2019

Samstag, 25.Mai 2019, fand der zum 5. Mal durchgeführte e-Mobilitätstag am Wachauring bei Melk statt. Bei herrlichem Wetter konnten sich ca. 5.000 Personen vom Fortschritt in Sachen e-Mobilität (e-Autos, e-Fahrräder, u.a.) in Niederösterreich überzeugen. Eine e-Auto Gebrauchtwagen-Börse war eingerichtet. Nicht nur über den Kauf eines e-Autos, sondern auch über die notwendige Infrastruktur (verschiedenste Ladegeräte für den Privathaushalt, PV-Anlagen, etc.) konnten ...

Weiterlesen »

Gartensaison-Eröffnung des „Franziskaner“

Gartensaison-Eröffnung des „Franziskaner“, dem ausgezeichneten Gasthaus und Bierlokal in Maria Enzersdorf, Kirchenstraße 24. Das Lokal bietet Mittagsmenüs, bodenständige Speisen, Schmankerl und Bierspezialitäten an. Auch Vizebgm. Andreas Stöhr und GR Markus Waldner wünschten dem Geschäftsführer Herrn Gerhard Kindig und seinem Team alles Gute und viele Gäste im schattigen Gastgarten! Vizebgm Andreas Stöhr

Weiterlesen »

„Daniels Fullservice Garage“ eröffnete in der Josef Leeb-Gasse

Seit kurzem kann man Autos, Motorräder und Oldtimer in Maria Enzersdorf auch in der Josef Leeb-Gasse 5 bestens betreuen und reparieren lassen: Denn hier hat die Familie Hofer (Vater Günter ist Inhaber, Sohn Daniel Geschäftsführer und Mutter Sonja kümmert sich um die Finanzen und ums Controlling) den KFZ-Meisterbetrieb „Daniels Fullservice Garage“ eröffnet. Die Liebe zu den vierrädrigen und zweirädrigen Fahrzeugen ...

Weiterlesen »

„Henrics” – ein neues Unternehmen in St. Gabriel

Und wieder gibt es eine Eröffnung am Areal von St. Gabriel: Das „Henrics“ bietet Büro- und Seminarräumlichkeiten samt ausgezeichneter Infrastruktur für Unternehmen an, ideal für kleinere Firmen, aber auch für Jungunternehmer und Gründer. Seit Jahren wünsche ich mir eine derartige Einrichtung in unserer Gemeinde und nun freue ich mich umso mehr über diese Initiative von Frau Mag. Frederike Dermattio und ...

Weiterlesen »

Kleiderstil: Second Hand-Kleidung für Damen und skandinavische Deko

Geht man in der Maria Enzersdorfer Hauptstraße entlang in Richtung Franziskaner-Kirche fällt dem Spaziergänger sofort ein neues Geschäft auf. Das Kleiderstil von Claudia Bader, das in der Hauptstraße 16 mit liebevoll gestalteter Straßenfront, Auslage und Geschäftsräumlichkeiten zum Eintreten einlädt. Im Inneren findet man dann Second Hand-Kleidung für Damen sowie skandinavische Deko-Artikel in Hülle und Fülle. Beim Besuch von Vizebürgermeister und ...

Weiterlesen »

Mit Landhaus Holding zur Traumimmobilie

Maria Enzersdorf wird als Firmenstandort immer beliebter – und darf sich darüber freuen, dass auch „Landhaus Wohnen & Anlegen“ mit Geschäftsführer Alexander Ringhofer seit einiger Zeit hier seinen Standort hat. Die Firma erstand das alte Post-Gebäude in der Hauptstraße 14 und adaptierte das Gebäude für ihre Zwecke. In modernen, hellen Büroräumen dreht sich hier nun alles um Immobilien. Die LANDHAUS ...

Weiterlesen »

Merkur Versicherung nun in Maria Enzersdorf zu Hause

Die Marktgemeinde Maria Enzersdorf darf sich über den Zuwachs eines Unternehmens in ihrem Ortsgebiet freuen: die Merkur Versicherung eröffnete am Franziskanerplatz 4 ein Geschäftslokal, das von Verkaufsleiter Erich Hüttmair geleitet wird. Er kümmert sich gemeinsam mit seinem Team um Versicherungsangelegenheiten aus allen Bereichen des Lebens, egal ob es um eine Gesundheits- oder Unfallversicherung oder um eine Sachversicherung geht. Privatkunden und ...

Weiterlesen »

Maria Enzersdorfer Firma präsentiert sich in Mödling

Die Maria Enzersdorfer Firma Viterma – Krumböck GmbH hat sich auf die Sanierung von Bädern spezialisiert und damit ein buntes Betätigungsfeld. Viele zufriedene Kunden zeugen von dem Erfolg von Stefan und Chris Krumböck. Um ihren Kunden einen noch besseren Einblick in ihre Arbeit und ihre Pläne geben zu können, gibt es nun in der Mödlinger Hauptstraße 46 einen Schauraum, in ...

Weiterlesen »

EVN als familienfreundlicher Betrieb ausgezeichnet

Vor kurzem wurden in St. Pölten die Siegerbetriebe des NÖ Landeswettbewerbes „Familienfreundlichster Betrieb 2017″ in einer feierlichen Festveranstaltung gekürt. Der NÖ Wettbewerb wird von der Interessenvertretung der NÖ Familien, kurz IV-Familie, in enger Kooperation und mit Unterstützung des Generationenreferats des Landes Niederösterreich alle zwei Jahre durchgeführt. Heuer war auch ein Maria Enzersdorfer Betrieb mit dabei. Und zwar ein sehr großer ...

Weiterlesen »

Gratulation: 25 Jahre Nova Consult

Seit 25 Jahren zeichnet Klaus K. Novacek als Geschäftsführer der Nova Consult Immobilienmakler- und Vermögensberatungs Gmbh für kompetente Beratung rund um Wohnungs- und Häuserkauf und ­verkauf verantwortlich. Spezialisiert ist er auf Liegenschaften im Bezirk Mödling, vor allem die Südstadt kennt er wie seine eigene Westentasche. Zum 25-jährigen Jubiläum übersiedelte Klaus K. Novacek in ein neues, modernes Büro. Ebenfalls in der ...

Weiterlesen »

Oktoberfest im 3Eck

Das Restaurant 3Eck in der Kirchengasse lud am vergangenen Samstag zum Oktoberfest. Auch wenn es der Wettergott nicht allzu gut mit dem Besitzer-Trio meinte, ließen sich zahlreiche Gäste die Laune nicht verderben und genossen das eine oder andere kühle Krügerl Bier. Mit dabei waren auch Bürgermeister Johann Zeiner, Vizebürgermeister Andreas Stöhr und zahlreiche GemeinderätInnen, die die tolle Stimmung im 3Eck ...

Weiterlesen »

Der nächste Winter kommt bestimmt!

Im Rahmen der AKTIVEN Sprechstunde am 23. 9. 2017 lud das Südstadt-Apothekenteam rund um Frau Magister Öncül-Willander zur Kräuterteeverkostung ein. Zahlreiche SüdstädterInnen machten von dem Angebot Gebrauch. GR Bettina Sprosec, GfGR Anneliese Mlynek, GR Hilde Obmann und GR Heidi Soural unterstützten Frau Mag. Öncül-Willander tatkräftig.

Weiterlesen »

Ökopark Wiener Neudorf

Es ist nicht meine Aufgabe, irreführende und unvollständige Aussendungen unserer Ortsgrünen (bzw. was von diesen übrig geblieben ist, seitdem sie sich vor einigen Wochen halbiert haben) zu kommentieren, ich muss aber auch feststellen, dass ich selten ein so schlecht recherchiertes „Pamphlet“ gelesen habe, eine ausführliche Entgegnung würde den Rahmen sprengen. Viel lieber informiere ich Sie über einige Fakten und meinen ...

Weiterlesen »

Eröffnungsfeier beim Autohaus Porsche Stipschitz

Das neue Autohaus Porsche Stipschitz feierte nach dem Umbau am 10. Juni seine feierliche Eröffnung. Nach 12 getrennten Jahren wurden die beiden Stipschitz Betriebe am bestehenden Standort in der Gabrielerstraße zusammengeführt – der ursprüngliche Betrieb in der Franz Josef-Straße war an seine Wachstums- und Altersgrenzen gestoßen. Auf einer erweiterten Fläche von rund 19.000 m² präsentieren sich ab sofort die Marken ...

Weiterlesen »

„Vermögen sichern für die Zukunft“

Im Rahmen einer Veranstaltung der Parteiunabhängigen AKTIVEN referierten am Donnerstag, 20. April 2017 Rechtsanwalt Mag. Bernhard Mlynek und Steuerberater Mag. Paul Heissenberger über die Neuerungen im Erbrecht 2017 und die Absetzbarkeit von Pflegekosten. Das Interesse war groß, die vielen Fragen aus dem Publikum wurden kompetent beantwortet.

Weiterlesen »

das Riff – Meerwasser Aquaristik in Maria Enzersdorf

Seit kurzem kann man in der Maria Enzersdorfer Hauptstraße 33/2 alles rund um MeerwasserAquaristik erstehen. Eröffnete doch Andreas Berger sein Geschäftslokal „das Riff“, in dem man von Fischen über Seeigel und Muscheln bis hin zu Korallen und Aquarien und deren zugehörigen Technik alles erstehen kann, was das Aquaristik-Herz begehrt. Das Angebot von Andreas Berger reicht von der Planung des Aquariums ...

Weiterlesen »

Südstadtzentrum – aktueller Stand

Nach langwierigen und zähen Verhandlungen ist es Ende März gelungen, mit der Besitzerin des Südstadtzentrums, der Firma Immovate, die Rahmenbedingungen zu schaffen, innerhalb derer die Gemeinde Wohnraum für „Betreutes Wohnen“ langfristig mieten kann. Ein weiterer Vertrag, der die Bereitstellung der Parkplatzflächen sichert, konnte ebenfalls finalisiert werden. In der Gemeinderatssitzung vom 29. März 2017 wurden beide Verträge beschlossen und der Bürgermeister ...

Weiterlesen »

Eröffnung Hofladen 

Der Hofladen von Hupfi & Zozo (Christoph Hubatsch und Zsolt Gál) hat eröffnet! Ab jetzt hat der wirklich hübsche Hofladen in der Maria Enzersdorfer Schlossgasse 13 (gleich beim Schloss Hunyadi) jeden Mittwoch von 16 bis 19 Uhr geöffnet. Es gibt Honig, Traubensaft und Weine und in Kürze auch saisonales Obst und Gemüse aus dem eigenen Gartenanbau. Vizebürgermeister Andreas Stöhr und ...

Weiterlesen »

Jahresfeier Postpartner Südstadt

Ein Jahr Postpartner in der Südstadt – Wir gratulieren Rosemarie und Wolfgang Viktora und bedanken uns herzlichst bei diesem wichtigen Nahversorger! Am Foto (v.l.n.r.): Vizebgm. Andreas Stöhr, Rosemarie Viktora, Manfred Reithofer (Vertriebsleiter Post AG), Wolfgang Viktora, GR Andreas Dechant.  (Foto: Andreas Pflügl)

Weiterlesen »

Vorweihnachtliches Maria Enzersdorf

Nur mehr wenige Tage, dann wird Weihnachten gefeiert. In Maria Enzersdorf bereitet man sich bei verschiedensten adventlichen Veranstaltungen auf das kommende Fest vor. So lud die Raika in der Hauptstraße zum Advent-Empfang, der von der Blasmusik Maria Enzersdorf musikalisch umrahmt wurde und bei dem Geschäftsleiterin Sonja Laimer, Bankstellenleiter Thomas Riel und sein Team auch Bürgermeister Johann Zeiner, Vizebürgermeister Andreas Stöhr, ...

Weiterlesen »

Billa neu in der Hauptstraße

Nur wenige Wochen hat der Umbau des Billa-Marktes in der Maria Enzersdorfer Hauptstraße gedauert, nun präsentiert sich der Supermarkt im wahrsten Sinne der Bedeutung seines Namens: als super Markt. Auf insgesamt rund 1000 Quadratmetern Verkaufsfläche wird der Kunde rund um verwöhnt. Und dies nicht nur mit einem wirklich breiten Warenangebot, sondern auch mit einer Verwöhnzone, wo man in Ruhe einen ...

Weiterlesen »

Neues Geschäft im Südstadtzentrum

Über eine Bereicherung der Geschäftswelt im Einkaufszentrum können sich alle Südstädterinnen und Südstädter freuen. Eröffneten doch Armen und Liana Mkhitaryan einen neuen Lebensmittelladen, in dem es vor allem Produkte aus ihrem Heimatland Armenien, aber auch viele Dinge des täglichen Bedarfs gibt. Ein Besuch zahlt sich auf jeden Fall aus. Denn auch kulinarisch kann man sich verwöhnen lassen, zum Beispiel mit ...

Weiterlesen »

‚Friendly‘ – seit einem Jahr in Maria Enzersdorf

Vor einem Jahr eröffneten Silvia Halbwachs und Daniel Eßletzbichler in der Maria Enzersdorfer Grenzgasse 7 ihr kleines Geschäft, in dem sie biologische und vegane Produkte anbieten. Kurze Zeit danach wurden sie – nachdem die Post ihre Filiale in der Hauptstraße geschlossen hatte – auch Postpartner. Die beiden jungen, engagierten Geschäftsleute sorgen so für die Nahversorgung der Maria Enzersdorferinnen und Maria ...

Weiterlesen »

Südstadtzentrum neu – Eine Übersicht

Im April wurde das Südstadtzentrum 1, also jener Teil zwischen dem großen Parkplatz (Stiegenaufgang) und dem Y-Haus, von der Firma Immovate gekauft. Seither fanden zwischen der neuen Eigentümerin und der Gemeinde mehrere konstruktive Gespräche statt. Bürgermeister Zeiner und ich konnten dabei unsere Vorstellungen für das neue Projekt einbringen und so auch zahlreiche Vorteile für die Bürgerinnen und Bürger erreichen. Fest ...

Weiterlesen »

Weltspartag bei unserer Raiffeisenbank Maria Enzersdorf

Weltspartag bei unserer Raiffeisenbank Maria Enzersdorf, die als einzige örtliche Bank für die Bürgerinnen und Bürger von Maria Enzersdorf da ist und das gleich mit zwei Niederlassungen (an der Hauptstraße und im Südstadtzentrum). Ab morgen ( 2.11.2016 ) gelten in der Filiale auf der Hauptstraße neue Öffnungszeiten: Montag, Dienstag und Mittwoch:  07:30-13:00 , Donnerstag und Freitag:  13:00-19:00Uhr Am Foto v.l.n.r.: ...

Weiterlesen »

Herrnhuterhaus – eine Bereicherung für Maria Enzersdorf

Das Herrnhuterhaus (Inneneinrichtung und Handwerk) an der Hauptstraße 42 wurde 2012 eröffnet und nun saniert, die Fassade erstrahlt in neuem Glanz! Ein Besuch lohnt sich, in den Schauräumen werden Sie von sieben ansässigen Fachbetrieben professionell beraten. Der Obmann des Wirtschaftsausschusses Vbgm. Andreas Stöhr dazu: ‚Ich wünsche weiterhin viel Erfolg und viel Freude im neuen Haus und bedanke mich für die wirtschaftliche ...

Weiterlesen »

Informationsabend Südstadtzentrum am 13.10.

Die neue Besitzerin des Südstadtzentrums, die Firma Immovate, hat die Sommermonate genutzt, um intensiv an Plänen für die Revitalisierung des Zentrums zu arbeiten und mit der Gemeinde abzustimmen. Diese Pläne werden nun am 13. Oktober um 19 Uhr im EVN Forum präsentiert. Völlig neu gestaltet wird das Südstadtzentrum nach den Plänen der Firma Immovate. Die alten Gebäude werden in zwei ...

Weiterlesen »

Oktoberfest im Restaurant 3eck

Am Samstag ging es im Café-Restaurant 3eck in der Kirchengasse 27 zünftig her – feierten doch das Team rund um Lukas Hoyer, Michael Hoyer und Markus Krinninger und ihre Gäste ein Oktoberfest. Bei Bier vom Fass, Brezen, Weißwurst, Schweinsbraten und vielem mehr ließ man es sich am letzten warmen Herbsttag so richtig gut gehen. Mit dabei waren auch zahlreiche Maria ...

Weiterlesen »

‚Gabrium‘ feiert Spatenstich

Bis zum November 2017 soll am Gelände des Missionshauses St. Gabriel ein facettenreicher Ort entstehen: das ‚Gabrium‘ – ein Seminar- und Veranstaltungszentrum mit angeschlossenem Hotel und Restaurantbetrieb; ein Ort der Begegnung und der Öffnung hin zur Region, wie es schon dem Gründer der Steyler Missionare, Arnold Janssen SVD vor über 100 Jahren vorschwebte. Am gestrigen Montagnachmittag lud der Immobilienfonds der ...

Weiterlesen »

Radio SOL

Im Mai hat Maria Enzersdorf einen neuen Radiosender dazubekommen. Radio SOL aus Bad Vöslau ist seit 2012 tätig und strahlt auf UKW 105,1 Mhz nun auch Richtung Norden ins gesamte Wiener Becken. Ich habe kürzlich den Sender besucht und mit Geschäftsführer Ing. Gerhard Pellegrini eine sehr anregende Unterhaltung geführt. Radio SOL ist völlig werbefrei und steht für Solidarisch, Oekologisch und ...

Weiterlesen »

Brauerei mit großem Fest eröffnet

In St. Gabriel findet man seit kurzem die ‚Hopfenartisten‘. Hinter diesem kreativen Namen verbergen sich Rainer Mraz und Günther Thömmes, die zusammen eine kleine Brauerei in den altehrwürdigen Gemäuern am Klosterareal St. Gabriel betreiben. Die beiden wollen von nun ab unter anderem ein ‚St. Gabriel Ale‘ und ein ‚St. Gabriel Helles‘ brauen. Außerdem möchten sie mit Beerstarter.at die Idee eines ‚Brew-on-Demand‘- Angebotes umsetzen. Geplant ist, ...

Weiterlesen »

Marktfest 2016

Am vergangenen Samstag lud die Marktgemeinde Maria Enzersdorf zum Marktfest und Flohmarkt auf den Parkplatz vor dem Südstadtzentrum. Nachdem die Marktfeste der beiden vorangegangenen Jahre witterungsbedingt abgesagt werden mussten, hatte der Wettergott heuer Einsehen und ließ die Sonne vom Himmel lachen. So wurde das Fest zu einem gemütlichen Event, bei dem man regionale Produkte erstehen, an Flohmarktständen „Juwele“ entdecken, sich ...

Weiterlesen »

Besuch des e-Mobilitätstesttages 2016 im Melk

In Melk empfing GR Heidi Soural und UGR GGR Anneliese Mlynek vom Umweltausschuss und GGR Gerhard Soural vom Sicherheitsausschuss echtes Kaiserwetter beim e-Mobilitätstesttag am 21. Mai 2016 auf dem Wachauring. Die Einladung der eNu (Energie- und Umweltagentur Niederösterreich) ins VIP-Zelt erfolgte aufgrund der Einreichung des AKTIVEN-Projektes „Radrettung“, das es bis zur Nominierung zum RADLand Mobilitätspreis 2016 in der Kategorie Bewusstseinsbildung ...

Weiterlesen »

Region hat einen neuen Radiosender

Radio SOL sendet auf 105,1 Die Region Möding hat einen neuen Radiosender, der mit Soul, Oldies und Latin, aber vor allem auch regionalen Nachrichten und Reportagen punkten möchte: Radio SOL. Am vergangenen Freitag präsentierte sich der Sender in der Mödlinger Fußgängerzone. Mit dabei war auch Maria Enzersdorfs Vizebürgermeister Andreas Stöhr, der sich gemeinsam mit Mödlings Bürgermeister Hans Stefan Hintner über ...

Weiterlesen »

Eigentümerwechsel beim Südstadtzentrum

Schild Südstadtzentrum schlechte Stimmung

Trotz aller Zugeständnisse und sogar schriftlichen positiven Auskünfte, die Bgm. Zeiner und ich immer wieder von der EKZ-Eigentümerin Conwert erhielten, geht seit Monaten nichts weiter. Immer wieder war in den Medien zu lesen, dass die Conwert ihre Gewerbeimmobilien verkauft bzw. verkaufen will. Uns gegenüber wurde dies seitens des Conwert-Managements in Bezug auf das Südstadtzentrum bis zuletzt negiert. Doch Anfang April ...

Weiterlesen »

Extraservice unseres Postpartners in der Südstadt

Herr Wolfgang Viktora von der Südstadt-Postpartnerstelle bietet weniger mobilen Bürgerinnen und Bürgern an, Lebensmittel, Hygienewaren, Waschmittel, u.a., die er nicht in seinem Geschäft lagernd hat und diese derzeit auch nicht in der Südstadt erstanden werden können, bei ihm über einen Telefonanruf unter 0676/402 96 59 zu bestellen. Am nächsten oder übernächsten Tag kann/können die Ware/n in der Postpartnerstelle Südstadt abgeholt ...

Weiterlesen »

Postpartner in der Südstadt eröffnet

Bei Wolfgang Viktora kann man Post- und Bankgeschäfte erledigen sowie Kleinigkeiten für den täglichen Gebrauch erstehen. Am heutigen Freitag war es endlich soweit – der Postpartner in der Südstadt, Wolfgang Viktora, öffnete die Türen seines Geschäftslokals im Südstadtzentrum 4, Top 2A (vis-á-vis der Apotheke). Sein Angebot ist umfassend: + Post-Service Annahme (Briefsendungen, Pakete, EMS, Info.Mail, Info.Post und Medienpost) + Post-Service ...

Weiterlesen »

Post in Maria Enzersdorf – Gute Nachrichten!

Nachdem sowohl der Postpartner in der Südstadt im letzten Sommer abhanden kam und auch das Postamt im Altort demnächst schließen wird, sind nun unsere Bemühungen der letzten Wochen erfolgreich. Sowohl im Altort als auch in der Südstadt konnten nun Postpartner gefunden werden und beide werden noch im März ihren Betrieb aufnehmen. In der Südstadt wurde bereits vor längerem fixiert,dass ab ...

Weiterlesen »

Zielpunkt-Schließung und erste Maßnahmen

Die Südstadt trifft es besonders hart. Nach der Auflassung der Filiale der Bank Austria und dem Verlust des Postpartners hat nun auch der Zielpunkt im Südstadtzentrum geschlossen. Für den Postpartner wurde bereits ab März 2016 ein Ersatz gefunden, das freut uns sehr. Die Raiffeisenbank bleibt sicher im Südstadtzentrum und hat sogar bereits um Beratungsräumlichkeiten erweitert. Einen Nachfolger für den Zielpunkt ...

Weiterlesen »

Zielpunkt Südstadt und erste Maßnahmen

Zielpunkt Südstadt und erste Maßnahmen Die Südstadt trifft es besonders hart … nach der Filiale der Bank Austria und den Verlust des Postpartners wird nun wohl auch noch der Zielpunkt im Südstadtzentrum schließen. Für den Postpartner wurde bereits ab März 2016 ein Ersatz gefunden, das freut uns sehr. Die Raiffeisenbank bleibt ganz sicher im Südstadtzentrum und hat sogar bereits um ...

Weiterlesen »

Eröffnung Bioladen „Friendly“

Im veganen Bio-Laden „Friendly“ in der Grenzgasse 7 bieten Silvia Halbwachs und Daniel Eßletzbichler unter dem Motto „Gut zum Menschen, gut zur Erde“ biologische Produkte des täglichen Bedarfs, die man hier nachhaltig und fair einkaufen kann. Das Sortiment reicht von Gemüse und Obst bis zu Nudeln, Getreide und Babynahrung. Öffnungszeiten: Montag, Donnerstag und Freitag von 8.30 bis 18 Uhr, Dienstag ...

Weiterlesen »

Eröffnung „Smile Snack Bakery“

Am Montag, 30. November 2015, statteten Bgm.DI. Zeiner, Vizebgm. Stöhr und mehrere Mitglieder des Gemeindesrates der neuen Smile Snack Bakery auf Hauptstraße 34 aus Anlass der Eröffnung einen Besuch ab. Das kleine, aber fein adaptierte Lokal und die freundliche Bedienung werden viele Kunden anziehen. Wir wünschen Frau Tünde Balázs und Csaba Váczi viel Erfolg. Anneliese Mlynek  (Foto: Weyss-Kucera)

Weiterlesen »

Renovierung des Südstadtzentrums fix – Eigentümerin Conwert bestätigt die baldige Sanierung

Schild Südstadtzentrum

Auf meine Anfrage vom 16. November 2015 erhielt ich umgehend  Antwort von der Eigentümerin des Südstadtzentrums. Conwert bestätigt, dass sie auf dem besten Weg ist, eine Erneuerung des Südstadtzentrums zu schaffen. Selbstverständlich mussten die Voraussetzungen seitens der Gemeinde, die entsprechende Widmung (Beschluss im Juli 2015 im Gemeinderat) sowie Rechtskraft der Flächenwidmung (erfolgte im Oktober) abgewartet werden. Es kam seitens Conwert ...

Weiterlesen »

Die Post verlässt Maria Enzersdorf

Trari, trara – die Post ist da … ein netter Spruch, vor allem für Kinder. In der Realität sieht es leider anders aus. Die Post, besser gesagt der Postkonzern, seit einiger Zeit und wohl immer mehr auf Gewinnmaximierung ausgerichtet, versagt in unserer Region gänzlich. Besonders hart trifft es nun Maria Enzersdorf. Nachdem vor einigen Monaten die Südstadt-Außenstelle (Postpartner in der ...

Weiterlesen »

Weihnachts-Tipps für den Spielzeugkauf

Bevor Eltern ein Spielzeug kaufen, sollten sie es in die Hand nehmen und gründlich anschauen. Mindeststandards für Kinderspielzeug, das innerhalb der EU verkauft wird, sind in der EN 71, der Europanorm für die Sicherheit von Spielzeug, geregelt. Es dürfen zum Beispiel keine scharfen Kanten vorhanden sein. Auch Speichelechtheit, die Sicherheit von Füllmaterialien, Schadstoffgehalt und Lautstärke sind in der Norm geregelt. ...

Weiterlesen »

Franziskaner by Palmira hat eröffnet

Über die Neuübernahme und Wiedereröffnung des Gastronomielokals „Franziskaner by Palmira” informieren die neuen Inhaber und laden Sie ein, das nette Lokal zu besuchen. Vizebürgermeister Andreas Stöhr stattete zur Eröffnung einen Besuch ab und freut sich über die gastronomische Bereicherung in unserer Gemeinde. Franziskaner by Palmira, Maria Enzersdorf, Kirchenstraße 24,  Öffnungszeiten:  Montag bis Samstag: 11:00-24:00 Uhr,  Sonn- und Feiertag: 11:00-23:00 Uhr, ...

Weiterlesen »

Besuch in der neuen Ordination

Hautärztin Dr. Julia Frühauf begrüßte in ihrer Ordination in der Hauptstraße Seit einigen Jahren ist die Hautärztin Dr. Julia Frühauf in Maria Enzersdorf kompetente Ansprechpartnerin in allen Fragen zu Haut, Haar, Venen und Ästhetik. Nun übersiedelte die Hautärztin in eine neue Ordination in die Hauptstraße 98/2/1. Dort fand am vergangenen Freitag eine Eröffnungsfeier statt, an der auch Bürgermeister Johann Zeiner, ...

Weiterlesen »

Neu angesiedelte Radwerkstatt „Bike Schneiderei“

Über die neu angesiedelte Radwerkstatt „Bike Schneiderei“ freut sich Vizebürgermeister u. Wirtschaftsausschuss-Obmann Andreas Stöhr gemeinsam mit Inhaber und Radprofi Peter Fröhlich. Die nun im Gewerbegebiet von St. Gabriel (Grenzgasse 111 – Objekt 9) eingerichtete Werkstatt ist eine wertvolle Einrichtung in unserer Gemeinde und wir laden alle RadfahrerInnen herzlichst dazu ein, diese auch zu besuchen! Geboten werden Service und Reparatur von ...

Weiterlesen »

Pizzeria Khan im Südstadtzentrum bietet nun Brief- und Paketdienste über DPD an

Dank der Initiative unserer AKTIVEn Mag. Ute Jahn ist nun die Pizzeria Khan im Südstadtzentrum 1/16E seit kurzem einer von knapp 900 DPD Pickup Paketshop Partnern in Österreich. Damit wird den Bewohnern der Südstadt im Paketbereich ein vollwertiger Ersatz für den nun geschlossenen Post-Partner geboten. Über diesen neuen DPD Pickup Paketshop können DPD-Pakete empfangen und gleichzeitig auch national bzw. EU-weit sicher, schnell und ...

Weiterlesen »

Waldmeierei im Schloss Liechtenstein eröffnet

„Über eine weitere gastronomische Bereicherung in Maria Enzersdorf freut sich Vizebürgermeister Andreas Stöhr und besuchte Marcus Schelivsky in der kürzlich eröffneten „Waldmeierei Liechtenstein“. Das im Schloss untergebrachte Restaurant mit Gastgarten ist komplett neu gestaltet worden und bietet eine abwechslungsreiche Palette an Speisen und Getränken, alles mit dem Schwerpunkt der Regionalität. Herr Schelivsky ist bereits als jahrelanger Gastronom des „Posthof-Cafés“ in ...

Weiterlesen »

Urbanifest eröffnet

Gestern wurde das Urbanifest 2015 im Maria Enzersdorfer Bergschenhoekpark eröffnet. Weinbauvereinsobmann Hannes Hanl begrüßte die Festgäste, die Perchtoldsdorfer Blasmusik spielte auf, Vizebürgermeister Andreas Stöhr eröffnete das Fest offiziell. Und dies im Beisein seines Maria Enzersdorfer Amtskollegen Oliver Reith und seines Brunner Amtskollegen Matthias Müller. Bis zum 23. August erwartet die Gäste des Urbanifestes von 11 bis 23 Uhr kulinarische Köstlichkeiten ...

Weiterlesen »

Postpartner in der Südstadt geschlossen

Gestern wurde erstmals darüber informiert, dass die Post-Außenstelle in der Apotheke im Südstadtzentrum wahrscheinlich schließen wird. Heute wurde sie bereits geschlossen! Ich finde das, gelinde gesagt, eine Frechheit gegenüber allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern, so eiskalt und über Nacht eine der wichtigsten Nahversorgungseinrichtungen zu schließen und auch keine Möglichkeit zu geben, wenigstens in Ruhe einen Ersatzpartner zu finden. Ich habe soeben ...

Weiterlesen »

Sehr guter Start für unseren neuen Wochenmarkt vor dem Rathaus

Es gibt da viele leckere bäuerliche Produkte und ich habe es mir nicht nehmen lassen gleich einen größeren Einkauf zu machen! Gemeinsam mit den Landwirten Familie Bscheider und ihren Partnern, Bgm. Zeiner und Ing. Schiener freue ich mich über den gelungenen Beginn und kann nach der ersten Verkostung zu Hause nur empfehlen gleich am nächsten Mittwoch (8-12 Uhr) selbst vorbeizuschauen! ...

Weiterlesen »

Neues Brunner Ortszentrum eröffnet

Das neue Brunner Ortszentrum „BRUNO“ wurde am 30. Mai 2015 offiziell eröffnet. Wir gratulieren unserer Nachbargemeinde zu diesem großzügigen Platz, wo sich u.a. auch eine Postfiliale sowie die Firma Wiesbauer angesiedelt haben. Foto v.l.n.r.: Vizebgm. Andreas Stöhr, GR Hilde Obmann, Vizebgm. Gerhard Feichtinger (Brunn), Bgm. Dr. Andreas Linhart (Brunn), Architektin DI Martina Podivin, Vizebgm. Oliver Reith, Architekt DI  Benedict Marginter, ...

Weiterlesen »

Eissaison in Maria Enzersdorf

Für seine schmackhaften Pizzen und andere Köstlichkeiten ist die Pizzeria Peccino bereits bekannt. Ab sofort bietet das kleine feine Restaurant an der Hauptstraße 51 in Maria Enzersdorf auch herrliches Eis in vielen Sorten an – frisch vom Eissalon Laxenburg. Abholbar, gleich genießbar oder auch mit Zustellung (Icephone: 02236 382 783). Von der hohen Eisqualität konnte sich Vizebürgermeister Andreas Stöhr am ...

Weiterlesen »

Volksbefragung EKZ Südstadt: 90% JA

Schild Südstadtzentrum

Revitalisierung Südstadtzentrum – Volksbefragung am 22. März 2015 Bei der Volksabstimmung am 22. März über die Erneuerung und Revitalisierung des Südstadtzentrums nach den von der Eigentümerin, der Firma Conwert, vorgestellten Plänen haben 1.920 Bürgerinnen und Bürger teilgenommen und ihre Stimme dazu abgegeben. Dies entspricht einer Wahlbeteiligung von 22,59% (Südstadt 42,29% / Altort 10,03 %). Davon haben sich 90,01 % für ...

Weiterlesen »

Woher, wenn nicht stehlen?

Ich zähle nicht exakt alle Einnahmen und Ausgaben der AKTIVEN auf, aber ich denke, dass ein kurzer Blick auf unsere Finanzen schon sehr interessant ist. Unsere Bürgerinnen und Bürger sollen sehen, wieso wir AKTIVE uns Vorträge von bekannten Persönlichkeiten, Freizeitausflüge mit Kindern, Bürgerversammlungen beim Heurigen, Spenden an Vereine, Tombolapreise, unser Vereinslokal und schließlich einen ziemlich kostspieligen Wahlkampf leisten konnten bzw. ...

Weiterlesen »

Neues Lokal in Maria Enzersdorf: Das 3-eck

Das Lokal des ehemaligen Lokal „Cafe Klumpp“ wurde von Michael Hoyer, Markus Krinninger und Lukas Hoyer aufwändig renoviert! Das Angebot umfasst ein reichhaltiges Frühstückssortiment, abwechslungsreiche frische Mittagsmenüs und eine ansprechende Restaurantkarte mit saisonalen und regionalen Produkten. In gemütlicher Atmosphäre werden auch kleine Gerichte zum Kaffee serviert, wie zum Beispiel hausgemachte Blechkuchen und Strudel. Auch für einen guten Drink oder ein ...

Weiterlesen »

Südstadtzentrum: Sanierung wird gespannt entgegengesehen

Schild Südstadtzentrum

Das wichtige Nahversorgungszentrum im Herzen der Südstadt könnte längst wieder ein attraktiver Einkaufs- und Verweilort sein. Doch nun kommt Bewegung in die Sache und diesmal soll es klappen: Das Südstadtzentrum soll revitalisiert werden. Am 20. Februar 2015 fand im EVN Forum eine sehr gut besuchte Informationsveranstaltung über die neuen Pläne statt, die auch an mehreren Tagen in einer Ausstellung im ...

Weiterlesen »

Eröffnung des Maria Enzersdorfer Adventpfades

Am 1. Dezember fand die Eröffnung des Maria Enzersdorfer Adventpfades im Wirtshaus am Nordpol mit den Wirten Susi und Stani Nenadic statt. Unter den vielen Gästen befanden sich auch  Karikaturist und Zeichner Reini Buchacher sowie Bgm. Hans Zeiner. Die Stimmung war super! Die Spendeneinnahmen des diesjährigen Adventpfads kommen der Flüchtlingshilfe der Caritas St. Gabriel in Maria Enzersdorf zugute. Hier nochmals ...

Weiterlesen »

Maria Enzersdorfer Adventpfad

Als verantwortlicher Obmann des Wirtschaftsausschusses lade ich Sie namens der Marktgemeinde Maria Enzersdorf herzlichst zum Besuch des diesjährigen Adventpfades ein! Zahlreiche Unternehmen und Vereine haben wieder ein ansprechendes Programm zusammengestellt. Die Spenden kommen heuer der Flüchtlingshilfe Caritas in St. Gabriel zugute. Den vollständigen Adventpfad-Kalender finden Sie anbei. Andreas Stöhr  M.E. Adventpfad 2014

Weiterlesen »

Weltspartag

Am Weltspartag besuchte AKTIVE-Obmann Gf.GR Andreas Stöhr in seiner Funktion als Vorsitzender des Wirtschaftsausschusses die beiden Raiffeisen-Bankstellen in der Südstadt und an der Hauptstraße und bedankte sich bei Raiffeisen-Direktor Mag. Dr. Alois Zach und den beiden Teams unter der Leitung von Bankstellenleiter Thomas Riel für ihre Engagement in Maria Enzersdorf. (Foto: Angelika Weiner-Rustler, RRB-Mödling)

Weiterlesen »

Ein Unternehmerzentrum für Maria Enzersdorf

Einige Mitglieder des Wirtschaftsausschusses und interessierte Gemeinderatsmitglieder von uns AKTIVEn, Grünen, ÖVP und SPÖ besuchten auf meine Initiative als zuständiger Ausschussobmann, Ende September das Unternehmerzentrum WAG22 in Baden. Zielsetzung und Nutzen Die Stadtgemeinde Baden hatte sich zum Ziel gesetzt, Ein-Personen-Unternehmen (EPUs) und Gründern, die einen überdurchschnittlich hohen Anteil der Unternehmen im Raum Baden ausmachen, eine effektive und zeitgemäße Unterstützung zu geben. ...

Weiterlesen »

Gemeinderesolution gegen Freihandelsabkommen

In der letzten Gemeinderatssitzung vor dem Sommer wurde ein Resolutionsantrag mit dem Titel „Stopp dem Transatlantischen Freihandelsabkommen (TTIP)“ einstimmig verabschiedet. Stellungnahme des Ministeriums Als Ressortverantwortlicher übermittelte Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (Vizekanzler und nunmehriger ÖVP-Chef) eine Antwort an die Gemeinde, die ich so nicht unkommentiert im Raum stehen lassen möchte. Gleich in der Einleitung seines sieben Seiten umfassenden Schreibens stellt der ...

Weiterlesen »

40 Jahre Steuerberatung in der Südstadt

Paul Heissenberger

Karl Heissenberger eröffnete am 24. September 1974 in Maria Enzersdorf Südstadt seine Steuerberatungskanzlei und berät seit nunmehr genau 40 Jahren seine Kunden in allen steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Belangen. In seiner Kanzlei werden Jahresabschlüsse sowie Steuererklärungen erstellt und beim Finanzamt eingereicht. Weiters werden die monatlichen Buchhaltungs- und Lohnverrechnungsarbeiten für Unternehmen durchgeführt. Auch bei Betriebsprüfungen und etwaigen Finanzstrafverfahren vertritt er seine Kunden ...

Weiterlesen »

Modernisierungsaktion

Heidi Soural

Förderung von ortsansässigen Betrieben durch die Marktgemeinde Maria Enzersdorf Möchten Sie ihren Handels-, Gewerbe- oder landwirtschaftlichen Betrieb modernisieren, rationalisieren oder neu errichten, gewährt ihnen die Marktgemeinde Maria Enzersdorf gemäß bestimmter Richtlinien einen fixen Zuschuss für ihren Kredit beziehungsweise auch für Ihre darlehenslose Investition (Nachzulesen unter www.mariaenzersdorf.gv.at – Wirtschaft, Förderungen). Selbstverständlich muss das Unternehmen seinen Sitz in Maria Enzersdorf haben. Nicht ...

Weiterlesen »

Auf Wirtschaftstour – Teil 2: Ein Dank an unsere Unternehmen

Nicht nur wegen der Nähe bin ich gerne Gast im „Kulinarium“ an der Hauptstraße 84. Geschäftsin­haber Viorel Magnea kocht selbst und das hervorragend! Ob Mittag- oder Abendessen, das feine Lokal mit seinem schönen Gastgarten ist immer einen Besuch wert! www.restaurant-kulinarium.at   Ein Traditionsbetrieb seit über 100 Jahren ist die Tischlerei Schinner an der Hauptstraße 100. Peter und Friedrich Schinner haben ...

Weiterlesen »

Auf Wirtschaftstour – Teil 1: Ein Dank an unsere Unternehmen

Andreas Stöhr Bild 16:9

Wir können stolz sein auf unsere Maria Enzersdorfer Wirtschaft, sind es doch gerade die Unternehmen, Geschäfte und Gewerbebetriebe ins unserer Gemeinde, die sich um die Nahversorgung und um unser Wohl kümmern, Arbeitsplätze schaffen und sichern und schlussendlich einen hohen Anteil an Einnahmen für das Gemeindebudget bedeuten. Sie sind also aus dem Gemeindeleben nicht wegzudenken! Als Vorsitzender des Gemeinde-Wirtschaftsausschusses bin ich ...

Weiterlesen »

Südstadtzentrum – überraschende Wende

Schild Südstadtzentrum schlechte Stimmung

Nachdem von der Eigentümerin des EKZ Südstadt lange nichts zu hören war, gibt es nun einige Neuigkeiten: Mit den meisten Mietern, die unbefristete Mietverträge haben, konnte sich die Eigentümerin Conwert bislang nicht über einen Umzug während der Bauphase einigen. Dazu kommt, dass viele MitbürgerInnen mit dem bisherigen Projektvorschlag, vor allem mit dem massiven Wohnungszubau (u.a. zwei Wohntürme so hoch wie ...

Weiterlesen »

Auf Wirtschaftstour – ein Dankeschön an unsere Unternehmen

Andreas Stöhr Bild 16:9

Wir können stolz auf unsere Maria Enzersdorfer Wirtschaft sein, sind es doch gerade die Unternehmen, Geschäfte und Gewerbebetriebe unserer Gemeinde, die sich um die Nahversorgung und unser Wohl kümmern. Sie schaffen und sichern Arbeitsplätze und erzielen schlussendlich einen hohen Anteil an Einnahmen für das Gemeindebudget. Aus dem Gemeindeleben sind sie nicht wegzudenken! Als Vorsitzender des Wirtschaftsausschusses der Marktgemeinde Maria Enzersdorf ...

Weiterlesen »

Billa-Vergrößerung notwendig?

Bereits vor einigen Wochen haben uns AnrainerInnen des Billa in der Josef Leeb-Gasse (Ecke Hauptstraße) angesprochen und uns – wie auch der Bürgermeister – von einer möglichen Erweiterung/Vergrößerung des bestehenden Billa-Marktes berichtet. Fast alle AnrainerInnen zeigten sich besorgt und waren gegen die geplante Vergrößerung. Deshalb haben auch wir die Erweiterung des bestehenden Marktes abgelehnt, begründet durch eine Vielzahl von Argumenten. ...

Weiterlesen »

Eröffnung des Raiffeisen-Forums Mödling

hirscher marcel bei Raiffeisen

Anlässlich der Eröffnung des Raiffeisen-Forums Mödling gratulierte Wirtschaftsausschuss-Obmann Gf.GR Andreas Stöhr, Regionalrat der Raiffeisen Regionalbank Mödling, dem Geschäftsführer Herrn Dir. Mag. Dr. Alois Zach und seinem Team zur gelungenen Umsetzung des Neubaus. Mit dabei war auch Ski-As Marcel Hirscher, der am Eröffnungstag fleißig Autogramme gab. Andreas Stöhr

Weiterlesen »

Der beste Punsch Österreichs

Wir freuen uns sehr, dass unser Maria Enzersdorfer Traditionsbetrieb, die Firma Gallhuber (weit über die Grenzen unserer Gemeinde hinaus berühmt für Liköre und Schnäpse aller Art), nun vom renommierten Fachmagazin „Falstaff“ für den besten Punsch Österreichs ausgezeichnet wurde! Wirtschaftsausschuss-Obmann Gf.GR Andreas Stöhr gratulierte dem Chef des Hauses, Herrn Michael Gallhuber, in seinem Geschäft.

Weiterlesen »

Wie sichern wir den Wirtschaftsstandort Maria Enzersdorf?

Andreas Stöhr Bild 16:9

Angesichts dieses schockierenden Einschnitts bei KBA Mödling AG müssen wir uns endlich Gedanken darüber machen, wie es mit dem Wirtschaftsstandort Maria Enzersdorf weitergehen soll. Neben einer kurzen Bestandsaufnahme der letzten Zeit gibt es auch frische und neue Ideen, wie z.B. die Schaffung eines Gründerhauses. Es geht um Förderung von Selbstständigen, um die Schaffung von Arbeitsplätzen und um die Sicherstellung von ...

Weiterlesen »

Budget 2014

In der Sitzung am 3.12.2013 hat der Gemeinderat das Budget für 2014 beschlossen, das im Ordentlichen Haushalt Einnahmen und Ausgaben von € 20.914.200,00 vorsieht, im Außerordentlichen Haushalt von je € 923.200,00. Die Steigerung zum Budget 2013 beträgt damit im Ordentlichen Haushalt 5,2 %, das ao. Budget ist gegenüber dem Vorjahr um mehr als 80 % geschrumpft: EUR Budget 2013 Budget ...

Weiterlesen »

KBA-Mitarbeiterabbau schockt Maria Enzersdorf

Kurz vor Weihnachten ereilte uns die Nachricht, dass das ortsansässige Traditionsunternehmen KBA Mödling AG (König & Bauer AG), in diesem Jahr eine massive Reduzierung seines Mitarbeiterstammes vornehmen wird. Für den Standort in Maria Enzersdorf bedeutet dieser Abbau von bis zu 400 Stellen mehr als eine Halbierung! Dabei soll es sich laut Insidern und Medienberichten um eine Sanierungsmaßnahme zugunsten des deutschen ...

Weiterlesen »

AKTIVE Erfolge im Prüfungsausschuss

Paul Heissenberger

Dank der gewissenhaften Arbeit der AKTIVEN Gemeinderäte im Prüfungsausschuss ist es gelungen, dass EUR 1.786,50 von der ÖVP-Maria Enzersdorf an die Gemeindekasse zurückgezahlt wurden. Zwar wird auf Seite 6 der ÖVP-Rundschau Nr. 232(4/2012) versucht, das Neujahrskonzert als Gemeindeveranstaltung darzustellen, jedoch wird auf der letzten Seite wieder von der VP-Maria Enzersdorf zum Neujahrskonzert eingeladen. Schockierend ist, dass die Vorsitzende des Prüfungsausschusses ...

Weiterlesen »

Neues vom Bauernmarkt in der Südstadt

Nach langem  Bemühen ist es uns nun gelungen, einen Anbieterbiologischer Produkte für unseren Bauernmarkt in der Südstadt zu gewinnen. Ein Bio- Obst und Gemüse – Spezialhandel bietet auf drei Wiener Märkten und nun auch auf unserem Bauernmarkt in der Südstadt seine Ware zum Verkauf an. Obst und Gemüse von kleinen Biobauern aus Niederösterreich, dem Burgenland und der Steiermark, ergänzt mit ...

Weiterlesen »