+100%-
Startseite » Ortsbild

Ortsbild

Schlösschen auf der Weide – Wiedereröffnung eines Juwels in Barock und Rokoko

Nach aufwändiger Renovierung wurde am Freitag, 24. September 2021, das Schlösschen auf der Weide wieder eröffnet. Bürgermeister DI Zeiner begrüßte in seiner Festrede Bürgermeister Linhart – Brunn/Gebirge, DI.DDr. Patrick Schicht und Mag.(FH) Astrid Mang – Bundesdenkmalamt, Dipl.Restaurator Peter Ledolter, unsere Haus- und Hofarchitekten DI Wolfgang Chromy & DI Manfred Schneider, Bundesrätin GfGR Mag. Marlene Zeidler-Beck, MBA, DI.Jürgen Tiefnig – Bauaufsicht und ...

Weiterlesen »

Kunst im Tunnel

Bunte Bilder zieren seit vergangener Woche die Unterführung bei der Badner Bahn-Station in der Südstadt. Im Auftrag der Wiener Lokalbahnen gestaltete der Wiener Künstler Boicut die grauen Wände nach seinen Vorstellungen, ließ sich von der Umgebung inspirieren und malte diese in abstrakten Motiven. Wer genau schaut, findet Bälle, Flutlichter, Zäune, Tribünen, aber auch Blumen. Am heutigen Montag gab es einen ...

Weiterlesen »

Dachgleiche in der Hauptstraße: NBG-Wohnungen samt „Betreutem Wohnen“ sind schon weit gediehen

Vor acht Monaten lud die NÖ Bau- und Siedlungsgenossenschaft zum Spatenstich für ihr Bauprojekt in der Maria Enzersdorfer Hauptstraße, im Rahmen dessen 21 Mietwohnungen mit Kaufrecht und 12 Mietwohnungen für „Betreutes Wohnen“ entstehen. Seit damals wurde fleißig gearbeitet – der Pandemie, aber auch dem Wetter getrotzt. Und so konnte am gestrigen Nachmittag Dachgleiche gefeiert werden. Der stv. Obmann der NÖ ...

Weiterlesen »

Neue Liege im Rathauspark

Im Rathauspark wurde nun bereits die zweite Liege neben jener am Liechtenstein aufgestellt. Hier kann man sich in der wunderschönen natürlichen Atmosphäre des Parks im Schatten der Bäume erholen. Unsere AKTIVE Gemeinderätin Doris Herzog hat das gleich mal ausgetestet. Wir AKTIVE danken dem Maria Enzersdorfer Wirtschaftshof vor allem den beiden Tischlern Philipp Kreutzer und Philip Jungwirth für ihr Engagement! Ihr ...

Weiterlesen »

Auch heuer gibt es einen Maibaum

Der Maibaum im Sinne unserer Traditionen ist ein Zeichen für den Beginn der schönen Jahreszeit! Leider können wir bereits zum zweiten Mal unseren Maibaum der Marktgemeinde Maria Enzersdorf nur im Stillen ohne unser Maifest aufstellen. Bäume sind ein Zeichen des Lebens und stehen für Wachstum, Fruchtbarkeit und Standhaftigkeit. So steht auch die Tradition des Maibaumaufstellens, verbunden mit dem Maifest für ...

Weiterlesen »

Parkplatz in der Südstadt wird neu gestaltet

Nach der Fertigstellung des neuen Südstadtzentrums und dem Abbau der Container kann mit der geplanten Ausgestaltung des unmittelbar anschließenden Parkplatzbereiches und der Neuerrichtung der Bushaltestelle begonnen werden. In Bauphase 1 (Pos. 1 – Lageplan) wird der unmittelbar östlich angrenzende Parkplatzbereich samt Haltestellenbereich und neu verlegter Durchfahrt von der Hohen Wand-Straße Richtung Erlaufstraße neu hergestellt. Diese Baumaßnahmen erfolgen im Auftrag der ...

Weiterlesen »

Informationen aus dem Verkehrsressort für den November

Die Fertigstellung des Einkaufszentrums Südstadt kommt immer näher. Nach dem sehnsüchtig erwarteten Umzug der Firmen aus der derzeitigen Passage in die neuen Geschäfte, erfolgt der Abriss der Passage. Danach wird die Errichtung des Vorplatzes samt Fuß- und Radweg, sanierter Busstation, angepasster Ankündigungstafel, LED-Beleuchtung, neuer Parkplatzordnung und Sanierung des Parkplatzes bzw. der Kurzparkzone in Angriff genommen. Im Frühling sollten dann alle ...

Weiterlesen »

Südstadtzentrum: Fertigstellung früher als geplant!

Ich freue mich, Sie darüber informieren zu können, dass das Südstadtzentrum früher eröffnet wird, als es ursprünglich geplant war. Mehrere Faktoren, vor allem aber die äußerst professionelle Planung und Bauausführung der Eigentümer und die bisher für Bauarbeiten günstige Wetterlage machen dies möglich. Statt, wie geplant im Frühjahr 2021, wird das neue Südstadtzentrum bereits im Herbst 2020, also noch heuer, eröffnet! ...

Weiterlesen »

Maibaumfest in Maria Enzersdorf

Der Tradition der letzten Jahre folgend, feierte auch heuer am 1. Mai die Marktgemeinde Maria Enzersdorf das Maibaumfest direkt beim Rathaus. Unter Teilnahme zahlreicher Maria Enzersdorferinnen und Maria Enzersdorfer wurde der Maibaum durch die Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf unter Führung des neuen Kommandanten OBI Martin GALL aufgestellt. Die musikalische und tänzerische Untermalung wurde von der  Blasmusik Maria Enzersdorf, dem Kinderchor ...

Weiterlesen »

Frühlingsputz in Maria Enzersdorf

Am vergangenen Samstag bat die Marktgemeinde Maria Enzersdorf um Mithilfe beim Frühlingsputz, um Maria Enzersdorf von dem zu säubern, was achtlos weggeworfen oder liegengelassen wurde. Rund 100 Maria Enzersdorferinnen und Maria Enzersdorfer machten sich auf den Weg und befüllten unzählige Mistsäcke mit Unrat. Nach dem Müll-Sammeln lud die Marktgemeinde Maria Enzersdorf zum gemütlichen Beisammensein ins Altstoffsammelzentrum ein, das von der ...

Weiterlesen »

Hauptstraße – die Lücke wird geschlossen

12 Wohnungen für betreutes Wohnen im südlichen Bauteil und 21 Wohnungen im nördlichen Bauteil, dazwischen eine Freifläche mit einer Durchgangsmöglichkeit zum Messingerplatz und zur Hans Weigel-Gasse – so präsentiert sich das neue Bauprojekt in der Hauptstraße. Außerdem wird es für 38 Autos Tiefgaragenplätze geben. Auch öffentliche Stellplätze sind vorgesehen. Mitte Dezember wurde das Projekt, das zwei volle Geschoße sowie ein ...

Weiterlesen »

Alleebaum/Erlaufstraße endlich gepflanzt

Nach schier unglaublichen 3 (drei!!!) Jahren und etlichen Anrufen und Gesprächen ist für einen schon vor Jahren ausgefallenen und daher fehlenden Alleebaum nun endlich ein neuer eingepflanzt worden. Die hartnäckigen Reklamationen einer langjährigen Südstadt-Bewohnerin haben also doch Früchte getragen. Es ist eine Freude zu sehen, wie das frische Bäumchen selbstbewusst in den Himmel ragt. Bei entsprechender Pflege wird es in ...

Weiterlesen »

Augenweide vor dem Rathaus

Das Rathaus auf der Hauptstraße steht derzeit ziemlich schmucklos da, sprich: nichts fesselt den Blick. Außer ein paar Blumentrögen als Platzbegrenzung, ’stört‘ nichts. Das soll im nächsten Jahr anders werden! Auf dem gepflasterten, kahlen Vorplatz werden im Frühling zwei Blumenpyramiden  ca. 1,80 m hoch errichtet, die den Platz in ein Blütenmeer verwandeln werden. Die steinernen Blumentröge werden das Blumenensemble vervollkommnen ...

Weiterlesen »

Geburtstag unserer Ehrenbürgerin Elfriede Ott

Die Marktgemeinde Maria Enzersdorf feierte ihre Ehrenbürgerin und es war ein sehr gelungenes Fest: Herzliche Glückwünsche an unsere ehemalige Festspielintendantin (30 Jahre Nestroy auf Liechtenstein), Grande Dame des Theaters an der Josefstadt und Film- und Fernsehlegende, Kammerschauspielerin Prof. Elfriede Ott zu ihrem 90. Geburtstag! Wir wünschen weiterhin alles erdenklich Gute und viel Gesundheit! Vielen Dank auch an Roland Neuwirth (Extremschrammeln), ...

Weiterlesen »

AKTIVE Blumenkisterl-Aktion „Nachlese“

Gute Stimmung bei unserer AKTIVEn Blumenkisterl-Aktion vor dem Rathaus, wo sich die Bürgerinnen und Bürger gratis Erde und Dünger holen konnten und auch ein großes Sortiment an wunderschönen Balkonblumen zur Verfügung stand! Danke an alle Beteiligten! (Titelfoto v.l.n.r.: Gf.GR Gerhard Soural, GR Heidi Soural, Gärtnermeister Werner Buchner, GR Hilde Obmann, GR Dr. Fritz Otti, Gf.GR Anneliese Mlynek, Vbgm. Andreas Stöhr) ...

Weiterlesen »

„AKTIVE Blumenkistl-Aktion“ – Nachlese 2

Der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus! Im Sinne des Gedichtes von Emanuel Geibel starteten wir AKTIVE am 16.5.2015 die „Blumenkistl-Aktion“ beim Rathaus, um  Maria Enzersdorf erblühen zu lassen. Von unserem Gartenfachmann, Herrn Buchner, und seinen Helfern wurden pro Haushalt 2 von den BürgerInnen mitgebrachte Blumenkisterl oder ein 10 l Gefäß mit guter und gedüngter Erde befüllt. Für die ...

Weiterlesen »

Kein Sendemast in Brunn – Einladung zur Demo

Kommen Sie bitte zahlreich zur morgen (Montag, 11.5.) um 16:30 Uhr stattfindenden Demo in die Heugasse (beim Spielplatz, Brunn)! Liebe betroffene Anrainerinnen und Anrainer aus Brunn und Maria Enzersdorf! Die Marktgemeinde Maria Enzersdorf unterstützt Sie und protestiert gegen die Errichtung dieses Sendemastes. Dies haben wir der Marktgemeinde Brunn und Bürgermeister Dr. Linhardt auch bereits kundgetan. Des weiteren haben die Marktgemeinde Maria Enzersdorf ...

Weiterlesen »